Bei allgemeinen Fragen zum LBEG wenden Sie sich bitte an:
Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Telefon: +49 (0)511-643-0
Telefax: +49 (0)511-643-2304
www.lbeg.niedersachsen.de

Zentralstelle für elektronische Posteingänge: poststelle-hannover@lbeg.niedersachsen.de
Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:
Ansprechpartnerin des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie:
Heinke Traeger
Referat Z.8 Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0)511-643-2274
presse@lbeg.niedersachsen.de

Bei Fragen und Anregungen zum Internetangebot wenden Sie sich bitte an: webmaster@lbeg.niedersachsen.de
 
Kontakt
Lagerstättenwasser
Was passiert mit dem Lagerstättenwasser im Rahmen der Erdöl- bzw. der Erdgasförderung?

Das Lagerstättenwasser wird im Rahmen der Erdöl- sowie Erdgasförderung mitgefördert. Erst über Tage wird es vom jeweiligen Rohstoff getrennt. Im Rahmen der Erdölförderung kann das Lagerstättenwasser im Rahmen der weiteren Förderung genutzt werden s. → „Einpressbohrung“ oder muss  wie bei der Erdgasförderung „entsorgt“ werden → „Versenkbohrung“ sowie „alternative Entsorgungs- und Aufbereitungsmöglichkeiten“.