Bei allgemeinen Fragen zum LBEG wenden Sie sich bitte an:
Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Telefon: +49 (0)511-643-0
Telefax: +49 (0)511-643-2304
www.lbeg.niedersachsen.de

Zentralstelle für elektronische Posteingänge: poststelle-hannover@lbeg.niedersachsen.de
Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:
Ansprechpartnerin des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie:
Heinke Traeger
Referat Z.8 Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0)511-643-2274
presse@lbeg.niedersachsen.de

Bei Fragen und Anregungen zum Internetangebot wenden Sie sich bitte an: webmaster@lbeg.niedersachsen.de
 
Kontakt
Geologische Landesaufnahme
Unterscheidet sich die mobile Bohranlage des LBEG von den Bohranlagen anderer Institutionen?

Die mobile Bohranlage des LBEG ist eine handelsübliche Anlage, die jedoch an die Ansprüche eines modernen Geologischen Dienstes angepasst und für dessen Aufgabenerfüllung optimiert wurde. Bohranlagen anderer Betreiber sind in der Regel auf andere Fragestellungen ausgerichtet, nutzen andere Bohrmethoden und Bohrverfahren (z. B. Spülbohrverfahren) oder sind für größere Teufen ausgelegt. Derartige Bohrgeräte werden vom LBEG nicht betrieben.