Bei allgemeinen Fragen zum LBEG wenden Sie sich bitte an:
Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Telefon: +49 (0)511-643-0
Telefax: +49 (0)511-643-2304
www.lbeg.niedersachsen.de

Zentralstelle für elektronische Posteingänge: poststelle-hannover@lbeg.niedersachsen.de
Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:
Ansprechpartnerin des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie:
Heinke Traeger
Referat Z.8 Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0)511-643-2274
presse@lbeg.niedersachsen.de

Bei Fragen und Anregungen zum Internetangebot wenden Sie sich bitte an: webmaster@lbeg.niedersachsen.de
 
Kontakt
Geologische Landesaufnahme
Was bedeutet geologische Landesaufnahme?

Das LBEG gewinnt geologische Informationen über Niedersachsens Untergrund u.a. durch Kartierungen und Bohrungen. Dafür setzt das LBEG verschiedene Geräte, wie z.B. Handbohrgeräte und die eigene mobile Bohranlage ein. Dieses „Sammeln“ und Zusammenführen von geologischen Fachinformationen wird als geologische Landesaufnahme bezeichnet. Hier geht zu einem Film zur Bohranlage.